Wer steckt denn eigentlich hinter unseren tollen Rezepten? In unserer Blog-Reihe "The Foodly Network" stellen wir euch wöchentlich unsere großartige Foodblogger-Community vor. Diese Woche: Jana von Apple & Ginger.

May we introduce?

Apple & Ginger ist ein ayurvedischer Feel Good Blog, auf dem man einfache und gesunde ayurvedische, vegetarische und vegane Rezepte zum Nachkochen findet. Dabei kocht sie ausschließlich mit natürlichen Zutaten, ohne industriellen Zucker und ganz viel Liebe!

Janas Kochphilosophie

Meine Kochphilosophie ist eigentlich total einfach und simpel: Einfach, Regional und Saisonal. Was meine Oma nicht als Lebensmittel identifizieren könnte, bleibt draußen! Die ayurvedische Küche empfiehlt übrigens genau das: frische Zutaten aus deiner Region, passend zur Jahreszeit. Mehr brauchen wir nicht, um gesund zu bleiben.

Pasta mit Knoblauch-Pesto und geschmolzenen Tomaten
Pasta mit Knoblauch-Pesto und geschmolzenen Tomaten

Interview mit Jana

Was ist dein Lieblingsgericht aus Foodly? 😋

⁠"Die Linsen-Süßkartoffel-Bowl. Eine tolle Kombination und Linsen und Süßkartoffeln sind so gesund!"

Was verbindest du mit Kochen? 👩🏼🍳

"Kreative Freiheit und die Möglichkeit, von meiner Küche aus neue Länder und Geschmäcker zu entdecken!"⁠

Wer sind die Helden deiner Kindheit? 👩🚀

"Wie wahrscheinlich alle Mädels, die in den 90ern aufgewachsen sind, Sailor Moon und andere Anime-Superheldinnen, haha!"⁠

Was ist dein größtes Talent? 🥞

"Auch im größten (Küchen-)Chaos den Überblick nicht zu verlieren. Und viel essen zu können ;)"⁠

Warum bist du eine Foodbloggerin geworden? 🍉

"Um meinen Leser*innen und meiner Community zu zeigen, wie einfach, lecker und wohltuend ayurvedische Küche sein kann."⁠