zurück zur Übersicht

Shrimp Tacosmit Erbsen-Kartoffel-Püree, Chilli und Limetten

30 min
Wrap 'n' Roll
Cocina Mexicana
Taco Tuesday
Peter
Foodly Gründer
02.05.2019

Tacos 🌮 kommen ursprünglich aus Mexico und werden dort mit verschiedenen Füllungen serviert.

Ob Schweinefleisch und Ananas 🍍, langsam gekochtes Hähnchen mit Tomatensauce, oder scharf angebratene Steakstreifen, alles ist möglich und vor allem Eines: lecker!

Wir bringen das lateinamerikanische Gericht heute in eure Küche und zwar mit einem Püree aus Kartoffeln und Erbsen und dazu angebratene Garnelen. 🦐

Alles natürlich abgeschmeckt mit Chili und Limette, denn das darf bei keinem Taco fehlen! 😎

Zutaten
für 4 Personen
4
Kartoffeln (oder mehligkochende Kartoffeln)
450 g
Erbsen (auch tiefgeküht)
1 TL
Muskatpulver
2
Schalotten
2
Limetten (oder Bio-Limetten)
2
frische Chilischoten
2 EL
Olivenöl
450 g
Garnelen (auch tiefgekühlt)
8
Tortillas
etwas
Salz
etwas
Pfeffer
Zubereitung
1.

Kartoffeln schälen, kleinschneiden und ca. 15 Minuten weich kochen.

Karoffeln mit spitzem Messer einstechen - wenn das Messer sich einfach wieder rausziehen lässt, sind sie fertig.

2.

Wenn die Kartoffeln weich sind, die Erbsen für 2 Minuten mitkochen. Alles abgießen und 3-5 Minuten im Sieb ausdampfen lassen.

3.

Muskat, Salz, Pfeffer zugeben und mit einer Gabel zu einem Püree zerdrücken.

4.

Während die Kartoffeln kochen, Schalotten schälen und fein schneiden. Chilischoten fein schneiden bzw. zerhacken. Limetten vierteln oder halbieren und den Saft in kleine Schale auspressen.

Falls Bio-Limetten zur Hand gerne die Schale abreiben und im nächsten Schritt zum Abschmecken der Garnelen verwenden.

5.

Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Gehackte Schalotten und Garnelen darin anbraten. Danach mit Salz, Pfeffer, gehackten Chilischoten und 2/3 des Limettensafts abschmecken. Hitze reduzieren und warm halten.

6.

Tortillas in einer Pfanne (ohne Öl) bei hoher Hitze von beiden Seiten anbräunen.

Keine niedrige Hitze verwenden, sonst trocknet der Fladen aus und wird knusprig.

Für kleinere Tacos die Tortillas vorher einfach vierteln.

7.

Gerösteten Tortillas jeweils mit Erbsen-Kartoffel-Püree und Garnelen anrichten und mit restlichem Limettensaft beträufeln.

Shrimp Tacos mit Erbsen-Kartoffel-Püree, Chilli und Limetten

Also alle bitte einmal Tacos aufrollen, in den Mund schieben und aufpassen, dass auf der anderen Seite nichts herausfällt. 😊

Wem das zu langweilig ist: etwas extra Chili zum Taco lässt euer Gesicht aufleuchten!

Peter ✌🏻

Preisindikator
4
Das hast du zu Hause
Salz, Pfeffer, Olivenöl, Muskatpulver und getrocknete Chilischoten
Preis aller Zutaten* in der Foodly App:
ca. 22,73 €
Jetzt per Foodly App bestellenFoodly App herunterladen
* Preise können abhängig vom Liefergebiet und durch die Auswahl von Bio-Zutaten variieren.
Preis der Zutaten in der Foodly App:
ca. 22,73 €

Lade Dir jetzt die kostenlose Foodly App herunter

Koche vielfältiger. Bleib flexibel. Und das so einfach und günstig wie nie zuvor.

Das könnte dich auch interessieren:

Alle Blogbeiträge und Rezepte ansehen